Hotline: +49 6131 - 49 49 678 Email:

Beratung vom Parkett-Experten - Nussbaum -

Nussbaum liegt zurzeit voll im Trend, Möbel und natürlich auch Parkett aus Nussbaum ist gefragter denn je. Das Parkett aus Nussbaum zeichnet sich in der Regel durch eine sanfte, mittelbraune Färbung aus und wirkt sehr edel. Ein Parkett aus Nussbaum kann sehr edel und dezent sein, wenn Sie es in der feinen Sortierung kaufen, wohingegen es in einer groben Sortierung, die auch Äste, Splint, Wuchsfehler und Farbunterschiede zulässt, sehr lebhaft wirkt. Übrigens wird, wenn von einem Parkett aus Nussbaum die Rede ist, fast immer von Walnuss und nicht von Haselnuss gesprochen.

Ein Parkett aus Nussbaum sieht immer edel aus, kann aber leider nicht überall verlegt werden, da das Holz doch eher weich ist und starken Belastungen nicht standhält. Dafür ist es aber geeignet, um als Parkett aus Nussbaum auf einer Fußbodenheizung verlegt zu werden. Das dekorative Holz mit seiner eleganten Maserung zeigt seine Wirkung und Schönheit in jeder Verlegeart, ob als Schiffsboden, als Fischgrätmuster oder als englischer Verband. Sie können ein Parkett aus Nussbaum sowohl massiv, als auch als Mehrschichtparkett oder als Landhausdiele verlegen, das Holz macht alles mit. Da ein Parkett aus Nussbaum nach ca. 2 bis 3 Jahren etwas ausbleicht, können Sie auch unbesorgt zu einer dunkleren Farbnuance des Holzes greifen, es wird trotzdem oder gerade deshalb noch eleganter aussehen.

Copyright © 2017 SYMPARKETT ®